Kind
 Home
 Jürgen Rekus
 Forschungsfelder
 Serviceangebote
 Alfred Petzelt
 Impressum

Sie sind Besucherkostenlose Besucherzähler

Bildungsforschung

Bildungsforschung wird immer wichtiger. Bildungsforschung ist mehr als Evaluation. Bildungsforschung sammelt nicht nur Daten. Bildungsforschung fragt systematisch nach den Bedingungen, unter denen Bildung tatsächlich entsteht, überhaupt entstehen kann und insbesondere entstehen soll. Systematische Bildungsforschung führt qualitative und quantitative Forschungsergebnisse zusammen. Systematische Bildungsforschung bietet einen Orientierungsrahmen für bildungspolitische und schulpraktische Entscheidungen.

 

 Schulforschung

Bücher:

Die Hauptschule. Alltag, Reform, Geschichte, Theorie. Weinheim und München 1998 (zusammen mit D. Hintz und V. Ladenthin; ISBN 3-7799-0359-8)

Die Realschule. Alltag, Reform, Geschichte, Theorie. Weinheim und München 1999  (ISBN 3-7799-1514-6)

Schule und Wirtschaft. Auf der Suche nach einem neuen Verhältnis. Münster 2002 (ISBN 3-402-04729-2)

Ganztagsschule in pädagogischer Verantwortung. Münster 2003 (ISBN3-402-04731-4)

Die Ganztagsschule. Alltag, Reform, Geschichte, Theorie. Weinheim und München 2005 (zusammen mit V. Ladenthin; ISBN 3-7799-1527-8)

Bildungsstandards, Kerncurricula und die Aufgabe der Schule. Münster 2005 (ISBN 3-402-04732-2)

Werterziehung als Qualitätsdimension von Schule und Unterricht.  Münster 2008 (zusammen mit V. Ladenthin; ISBN 978-3-402-14340-7)

Aufsätze:

Der Bildungsauftrag des Gymnasiums - Grundzüge des gymnasialen Schulprofils. In: Hessischer Philologenverband (Hg.): Förderung durch Leistung an unseren Schulen. Wiebaden 2000

Hauptschule der Zukunft - Bildung als Aufgabe. In: Ministerium für Kultus, Jugend und Sport (Hg.): Dokumentation des Grund- und Hauptschulkongresses 1999. Stuttgart 2000, S. 24-31

Gymnasialpädagogik heute. In: Brenk, M./Kurth, U. (Hg.). Schule erleben. Frankfurt/Main 2001, S. 53-63

Auf dem Weg zur Klickschule? In: Engagement. Zeitschrift für Erziehung und Schule. Heft 2, 2001, S. 91-97

„New economy“ als Leitbild der Schulreform? In: Rekus, J. (Hg.): Schule und Wirtschaft. Auf der Suche nach einem neuen Verhältnis. Münster 2002, S. 59 - 69 (ISBN 3-402-04729-2)

Der Bildungsauftrag der höheren Schule: Was gehört heute zu einem gymnasialen Schulprofil. In: Reinert, G.-B./Musteikiene, I. (Hg.): Wissenschaft - Studium - Schule auf neuen Wegen. Frankfurt am Main u.a. 2002, S. 117-130

Lerngerechte Wege zur Bildung. Beispiel Hauptschule. In: Wolff, K. (Hg.): Ohne Bildung keine Zukunft. Frankfurt am Main 2002, S. 141-158 (ISBN 389843048-0) 

Der Bildungsauftrag der höheren Schule: Was gehört heute zu einem gymnasialen Schulprofil. In: Reinert, G.-B./Musteikiene, I. (Hg.): Wissenschaft - Studium - Schule auf neuen Wegen. Frankfurt am Main u.a. 2002, S. 117-130 (ISBN 3-631-39342-3)

Hauptschule abschaffen? Contra. In: Pädagogik, Heft 7-8, 2002, S. 82-83 (ISSN 0933-422X)

Die familienergänzende Erziehungsaufgabe der Schule. In: Engagement. Zeitschrift für Erziehung und Schule. Heft 2, 2003, S. 127-132 (ISSN 0723-3507)

Auch die Ganztagsschule ist eine Schule. In: Engagement. Zeitschrift für Erziehung und Schule. Heft 3, 2003, S. 183-192 (ISSN 0723-3507)

Abschlussprüfungen an Hauptschulen - Ein Überblick über die verschiedenen Modelle in den Bundesländern. In: Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (Hg.): Mit der Abschlussprüfung die Hauptschule stärken. Berlin 2004, S. 8-21

Ganztagsschule - Bildungs- oder Betreuungsanstalt? In: Stimmen der Zeit, Heft 2, 2005, S. 115-130 (ISSN 0039-1492)

Nationale Bildungsstandards - Grundlage von Schulqualität? In: Rekus, J. (Hg.): Bildungsstandards, Kerncurricula und die Aufgabe der Schule. Münster 2005, S. 77-90

Der Bildungsgang Realschule. Was sollen Realschüler können? In: Gauger, J.-D. (Hg.): Bildung der Persönlichkeit. Freiburg-Basel-Wien 2006, S. 202-222 (zusammen mit Konrad Fees)

Hat der Bildungsauftrag von Hauptschule, Realschule und Gymnasium noch eine Zukunft? In: Deutscher Philologenverband und Verband Deutscher Realschullehrer (Hg.): Zukunft des gegliederten Schulwesens. Qualitätssteigerung, Weiterentwicklung, Neuprofilierung. Berlin 2006, S. 25-27

Bildung – eine universelle Aufgabe. Zur Kritik der Globalisierung im Bildungswesen. In: Fuchs, B./Schönherr, Chr. (Hg.): Urteilskraft und Pädagogik. Beiträge zu einer pädagogischen Handlungstheorie. Würzburg 2007, S. 185-196 (ISBN 978-3-8260-3597-5)

Qualitätssicherung durch nationale Bildungsstandards. In: Beichel, J.J./Fees, K. (Hg.): Bildung oder outcome? Leitideen der standardisierten Schule im Diskurs. Herbolzheim 2007, S. 53-71 (ISBN 978-3-8255-0667-4)

Wettbewerb und Standardisierung im Bildungswesen – ein Widerspruch? In: Crotti, C./Gonon, Ph./Herzog, W. (Hg.): Pädagogik und Politik. Historische und aktuelle Perspektiven. Bern-Stuttgart-Wien 2007, S. 261-274 (ISBN 978-3-258-07300-2)

Evaluation – Auch ein Thema für die Montessori-Pädagogik. In: Ludwig, H./Fischer, R./ Klein-Landeck, M. (Hg.): Das Lernen in die eigene hand nehmen, Mut zur Freiheit in der Montessori-Pädagogik. Berlin 2007 (ISBN 978-3-8258-0850-1)

     

Unterrichtsforschung

Grundlagenforschung

Lehrerbildung